By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,5, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Der antike Mensch, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Integration der Jugendlichen in die Gesellschaft ist das Ziel einer jeden Erziehung. Sowohl innerhalb der abendländischen als auch der antiken Gesellschaft bestand das Leben eines Individuums darin, seiner Altersstufe entsprechenden Tätigkeiten nachzugehen. Das Ziel dieser Arbeit ist, die attische Erziehung am Beispiel der Mädchenerziehung nachzuzeichnen. Es soll gezeigt werden, dass die Mädchen keines-wegs ungebildet waren und nicht nur innerhalb des oikos von Mutter oder Amme auf- und erzogen wurden. Der Vollständigkeit halber wird zunächst die häusliche Erziehung erläutert werden. Besonderes Augenmerk wird auf die Frauenwohnung und die ge-schlechtsspezifischen Umgangsbereiche gelegt. Als Quelle dient hier zum einen eine Lekythos aus der Zeit um 470 v.Chr. sowie eine Tonscherbe eines Votivtäfelchens der Athener Akropolis von 560v.Chr.
Da das Leben in Athen stark von Mythen und Überlieferungen bestimmt battle, steht im Vordergrund der Arbeit die kultische Erziehung der Mädchen. Es soll verdeutlicht werden, dass die Kulte für die Mädchen Aufklärungscharakter hatten und sie von ihrer kindlichen, asexuellen Welt in die sexuelle Welt der Erwachsenen hinüber führten. Auf-grund der guten Quellenlage werden die Arrheporia Athens sowie die Kulte in Brauron erläutert werden. Anhand Aristophanes Lysistrate wird knapp auf die Bildungstufen innerhalb der Kulte eines athenischen Mädchens eingegangen. Das Hauptaugenmerk wird dann, unter Berücksichtigung der Reisebrichte des Pausanias, auf den Ablauf des Arrhephorendienstes gelegt. Um diesen zu interpretieren und den erzieherischen Wert herauszuarbeiten, wird auf den Kanephorenmythos eingegangen. Ziel dieser examine wird sein, diesen Ritus als Trennungsritus darzustellen.
Im weiteren wird, ebenfalls unter Einbeziehung der Pausaniasquelle aber auch von Scherben eines Krateriskoi aus der Zeit um 440 – 430 v.Chr., auf den Verlauf und die Bedeutung des Bärinnendienstes der athenischen Mädchen eingegangen werden. Auch hier soll zunächst auf den Mythos eingegangen werden und dann der Ritus als An-gliederungsritus erläutert werden.
Schlussendlich wird dann das Leben der Mädchen als parthénos nachgezeichnet. Besonderes Augenmerk wird hier auf die Bedeutung der Jungfrau als heiratsfähige individual gelegt.

Show description

Read Online or Download Die Erziehung der Mädchen im antiken Griechenland (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Ancient Greek Religion (Blackwell Ancient Religions)

Old Greek faith presents an creation to the elemental ideals, practices, and significant deities of Greek faith. specializes in Athens within the classical interval comprises specified dialogue of Greek gods and heroes, fable and cult, and vibrant descriptions of Greek faith because it used to be practiced historical texts are awarded in containers to advertise idea and dialogue, and plentiful illustrations support readers visualize the wealthy and sundry non secular lifetime of old Greece Revised variation comprises extra boxed texts and bibliography, an 8-page colour plate part, a brand new dialogue of the character of Greek “piety,” and a brand new bankruptcy on Greek faith and Greek tradition

Die Erziehung der Mädchen im antiken Griechenland (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,5, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Alte Geschichte), Veranstaltung: Der antike Mensch, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Integration der Jugendlichen in die Gesellschaft ist das Ziel einer jeden Erziehung.

Abrégé de l'Histoire Romaine (French Edition)

Abrégé de l'Histoire RomaineEutrope, Fonctionnaire et un historien romain du IVe siècleCe livre numérique présente «Abrégé de l'Histoire Romaine», de Eutrope, édité en texte intégral. Une desk des matières dynamique permet d'accéder directement aux différentes sections. desk des matières- Présentation- Livre I- Livre Ii- Livre Iii- Livre Iv- Livre V- Livre Vi- Livre Vii- Livre Viii- Livre Ix- Livre X

Alexander der Große und die "Freiheit der Hellenen": Studien zu der antiken historiographischen Überlieferung und den Inschriften der Alexander-Ära (Abhandlungen ... zu Göttingen. Neue Folge) (German Edition)

Im ersten Teil der vorliegenden Untersuchungen geht es darum, die einander häufig widersprechenden Stränge der antiken historiographischen Alexander-Überlieferung differenziert nach ihrer Zeitstellung und vorherrschenden Tendenz zu erfassen und zu bewerten. Dabei spielt auch ein neues literaturgeschichtliches Papyrus-Fragment eine wichtige Rolle.

Additional resources for Die Erziehung der Mädchen im antiken Griechenland (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Erziehung der Mädchen im antiken Griechenland (German by Anonym
Rated 4.01 of 5 – based on 24 votes